JBL Quantum 610 Wireless

Wir haben bei Gamereactor oft dauber spoken, who is the best, anständige Qualitäts-Headsets unter 80 Euro zu finden, odervielleicht dauber, who einfach es ist, einige über 100 zu finden, nur roads deslichenskäncheeskeen It is always interesting to see which JBL from Harman (ein Hersteller, the right to know) seine Produkte in das apprehensive Sortiment einordnet. Denn abgesehen von Ausrutschern wie den Quantum Duo-Lautschappern und obwohl sie als über-average Premium-Marke wahrngenommen ehält könnten, tend sie dazu, ein sehr ehrliches Preis-Leistungs-Verhältenis. Wenn wir vom also JBL Quantum 350 as OK-Einstiegs-WLAN-Gaming-Headset-Option bowls, gehen wir nun zum JBL Quantum 610 über, einem Mittelklasse-Modell, das Ihre erste Wahl was möchte.

Und ehrlich gesagt, in meinem Fall tat es das. You can buy the JBL Quantum 610 for a retail price of 150 Euros. Und was die Kopfhörer in Anbetracht other Optionen im Bereich 100-150 beets, it is one of the best Knaller für Ihr Geld. Ich schrieb dies, nachdem ich das Gerät mehr als einen Monat long testedet hatte, und es ersetzte sogar das, was ich bei der Arbeit caressed hatte, obwohl es kühler (warmly spoken) und leichter war.

Diese letzte Aussage wird erwartet, denn heute betrachten wir ein dhrahtleses Modell für den die es es so wollen. You need to connect to a 2.4GHz funksignal if you want to minimize latenz, you want a gaming headset, you need a USB dongle if you want to work. These headphones do not support Bluetooth, which would have increased the price of a product that was mainly designed for playback in the same room and on the PC, but it would have increased

WORKPLACE:

It is an alternative Art der Connection über ein gut aussehendes Kabel mit Miniklinke haben , um on Xbox or Nintendo Switch zu spielen (anscheinend haben sie es nur geschäft, dhrahtleses USB on PS4 and PS5). Davon abgesehen bietet JBL states that the Dual Choice in Ohrhörern wie dem JBL Quantum TWS an.

The jump in the Quantum 350 is noteworthy, both in Bezug auf den Klang as well as auf die Materialien und die Verarbeitungsqualität. In Bezug auf erstere klingen Stimmen nicht mehr wie eine Blechdose, Höhen sind präsenter und der Bass ist dank des 50mm Treibers immer noch großartig. The Overall ist der Klang soared so dass Sie den SFX mit uberlegener Schärfe stätten und sogar mehr as akzeptable Musiksitzungen geniezen können.

Was das Bauen angeht, man sofort den Unterschied notes: weniger plasticisches Gefühl und mehr Robustheit, während sich die Materialien fell angehenger anfühlen. Die Drähte, die Ohrpolster, der Satin-Kopfbügel… Es ist keine hohe Reichweite, es ist auch kein audiophile Produkt, aber es ist im Großen und Ganzen eineres Gerät, und es ruht auchziemlich bequem auf dem demp. Natürlich gibt es das Problem des Yöschenlicheren Varos (357 g in Vergleich zu den 252 g des Quantum 350) und der Wärme, die es einfängt, da sie both drahtlos sind und mit Yöschenlicher sind. Aber da die Ergebnisse Ziemlich versikkend sind, sie sich wohl fühlen und sie Ziemlich hübze Kopfhörer sind (one muss gut aussehen, wenn man Online-Interviews and Livestreamsmacht), haben sie für mich won. It is practical that the Kopfhörer could be reunited, um auf Schulter und Brust zu ruhen. Ich may auch den progressiven Lautstärkeeffekt, obwohl es einige Zeit duart, sich daran zu gewöhnen. Ich mag das significante Tonleck nicht so sehr (im Grunde können die Leute saygen, was Sie listenen) oder dass that Mikrofon nicht ausgesteckt were kann, obwohl es dänglig ist und es stummschhaltet, wenn Siept es aufkla.

The Quantum 610 supports DTS Headphone X and JBL Quantum Surround to simulate up to 7.1 Klangkanäle. The “positionelle” Klang is interesting, aber nicht unbelievable, who im mittleren Bereich erwartet, aber er schafft es immer noch nicht, den Klangraum zu erreichen, den Sie mit einem guten lautsprecherbasierten a Surround-Sound-Sound-Sound-Sound. It was this LED-RGB-Leuchten berifft, so sind sie so adaptbar, who Sie es sich vorgestellt haben (genau who anything else, with pure JBL QuantumEngine computer software). Aber es gibt einen Haken: Sie were Ihren Akku entladen earlier, also sollten Sie sie nur einschalten, wenn Sie wirklich wie ein neonbeladener Streamer vor der Kamera aussehen wollen.

WORKPLACE:

All in all, the JBL Quantum 610 Headset offers a really good price-performance ratio, it has a great battery life (40 hours of usage and three charging hours), and its range is very good. Wir bitten dieses Modell nicht, den Frequenzgang, die aktive Geräuschunterdrückung (ANC), Hi-Res Audio, das belüftete Stirnband or die viskolastischen Pads des höherrangigen JBL Quantum One zu erreichen. Im Moment has become one of the best wireless Mittelklasse-Optionen, mit denen man spielen kann, in particular on PC and PlayStation.

JBL Quantum 610 Wireless

Leave a Reply

Your email address will not be published.