Formel 1: Alpine, AlphaTauri, Haas & Co.: Wer hat noch einen Platz frei? | Official 1 News

Das Fahrerkarussell der Formel 1 dreht sich weiter und beivallen der Mitfahrer ist bereits sicher dass sie ihre Runden weiterdrehen dürfen, while others absteigen müssen und weitere darauf hoffen, endlich aufsteifend.

With Yuki Tsunoda and Nicholas Latifi haben sich die nächsten Zwei Personalien für die Kommende Saison in der Formel 1 klärt. While the Japanese have a future at AlphaTauri and even 2023 for the Italian team at the start is gone, the time as a regular driver in der Formel 1 for Latifi is over. Williams and the Kanadier gehen nach der Saison getrente Wege.

Welche Cockpits sind nun noch offen und welche Fahrer were brought in as mögliche Nachfolger ins Spiel? heaven gibt einen berblick

AlphaTauri

While Yuki Tsunoda sits for the upcoming Saison fest im Sattel sitzt, ist die Zukunft seines Teamkollegen nor insult. Pierre Gasly does not have a single Vertrag bis 2023 bei dem Schwesterteam von Red Bull. There may be group bei einem that fits the Angebot jedoch. The confirmed Dr. Helmut Marko vor einigen Wochen gegenben heaven. Violation cockpits: 0 – s sei denn Gasly geht.

Please break the Chrome-Browser, um unseren The video player with the best Leistung nutzen zu können!

The head of RB Dr. Helmut Marko confirms Gasly-Gespräche & liebäugelt bereits mit einem Nachfolger – und ist nach dem 2. Freien Training in absoluteer Plauderlaune.

Alpine

Das wohl einzige Ziel für Pierre Gasly könnte Alpine badge. The French team will help you with the pass of Esteban Ocon and Pierre Gasly. Der Platz neben Ocon wurde frei, nachdem Fernando Alonso zu Aston Martin ist und sich Oscar Piastri in dem oft description Zoff zenziden hat, zu McLaren zu gehen. Alpine soll unter der Woche mit Jack Doohan, Nyck de Vries und Antonio Giovinazzi drei Fahrer auf dem Hungaroring in Ungarn testedet haben. Offiziell was neither Bisher aber nor Kein Alonso-Nachfolger misunderstood. Violation Cockpit: 1.

Alfa Romeo

While Valtteri Bottas im Alfa auch im komden Jahr gesetzt ist, steht die Bestätigung des Zweiten Cockpits noch aus. Aktuell heard he was dying from the Chinese Guanyu Zhou. Der möchte auch 2023 für Schweizer Team fahren, besitzt jedoch nur einen Einjahresvertrag. Ob dieser über 2022 hinaus verlängert wird, ist trotz einer soliden Saison noch offfen. Violation Cockpit: 1.

Die Vertragslaufzeiten zum Durchklicken

  1. Lewis Hamilton must leave both Rennen aufpas.
    Picture:
    The reigning world champion has extended his contract with Mercedes in July for two years until 2023. © Imago
  2. George Russell with his seinem günfünden Outfit.  Der Brite wechselt zur komdenden Saison fest zu Mercedes and dared to try am Dienstag schon mal.
    Picture:
    Hamilton’s new Team College is George Russell. Der Brite wechselt von Williams zu Mercedes. Bei seinem neuen Rennstall has a ”langfristigen Vertrag” unterschrieben, which Mercedes bei der offiziellen Verkündung erklärte. © Imago
  3. Max Verstappen celebrates his WM title.
    Picture:
    The newly minted World Champion Max Verstappen is running for Red Bull until 2028. © Imago
  4. Platz 7: Sergio Perez, Red Bull, current Fuhrungsrunden: 34
    Picture:
    Der Vertrag von Sergio Perez will be extended until 2024. © DPA pa
  5. Carlos Sainz (Ferrari): 122.5 Points (2021) / 105 Points (2020);  +17.5 Points
    Picture:
    Carlos Sainz’ contract with Ferrari runs until 2024. © Imago
  6. Platz 11: CHARLES LECLERC (Ferrari).  3 penalty points
    Picture:
    Charles Leclerc has committed himself to Ferrari until 2024 and has long-term planning security. © Imago
  7. Platz 8: Lando Norris, McLaren, current Fuhrungsrunden: 31
    Picture:
    Lando Norris said in der Saison 2021, that he is the absolute Number One at McLaren. Auch aus diesem Grund hat der Rennstall den Vertrag des Briten langfristig bis 2025 verlänget. © DPA pa
  8. Daniel Ricciardo wins the GP von Italien.
    Picture:
    McLaren missed the end of 2023, the delay before the arrival of the Australian, after the laufenden Saison or the cockpit. © DPA pa
  9. Platz 11: Fernando Alonso, Alpine, current Führungsrunden: 2
    Picture:
    The rookie Fernando Alonso combs 2020 zurück in die Formel 1. Bis Ende 2022 lauft der Vertrag des Spaniers bei Alpine. Danach became Nachfolger von Sebastian Vettel. Dort soll der Routinier einen Dreijahresvertrag unterschrieben haben. © DPA pa
  10. Esteban Ocon can see Triumph kaum glauben.
    Picture:
    14 Mal landete Esteban Ocon in der Saison 2021 in den Punkten, einmal stand there dabei sogar ganz oben auf dem Podium. Der Lohn dafür: eine Vertragslängerung bis 2024. © Imago
  11. Platz 14 (tile): PIERRE GASLY (AlphaTauri).  1 penalty point
    Picture:
    Pierre Gasly is at AlphaTauri aktuell der erfahrenere Fahrer im Team. Sein Vertrag gilt bis 2023. Möglicherweise wechselt er jedoch zu Alpine. © Imago
  12. Platz 18: Yuki Tsunoda (Alpha Tauri).  Average score: 3.76
    Picture:
    Yuki Tsunoda Fährt auch 2023 for AlphaTauri. Das gab der Rennstall Mitte September cannot. © Imago
  13. Platz 10: Sebastian Vettel, Aston Martin, current Fuhrungsrunden: 4
    Picture:
    Eine Laufzeit des Vertrags von Sebastian Vettel at Aston Martin was not specifically shared. Now it’s clear: Nach der Saison 2022 is Schluss für Vettel. There hat sein baldiges Karriereende kündet. © DPA pa
  14. Platz 9 (tiles): LANCE STROLL (Aston Martin).  4 Penalty Points
    Picture:
    Ob Lance Stroll from 2023 I am neither in the Aston Martin im Cockpit sitzt, ist nor nicht klärt. Aktuell läuft sein Vertrag bis 2022. © Imago
  15. Alexander Albon
    Picture:
    Alexander Albon is as Stammpilot zurück in der Formel 1. Nach einem Jahr as Ersatzfahrer at Red Bull takes over der 25-Jährige after Abgang von Russell das freigewordene Cockpit at Williams. A specific Vertragslaufzeit is not possible. © Imago
  16. Platz 3 (tile): NICHOLAS LATIFI (Williams).  6 Penalty Points
    Picture:
    Nicholas Latifi and Williams-Team gehen nach dem Saisonende getrentne Wege. Der Vertrag des WM-21. lauft in diesem Jahr aus. © Imago
  17. Valtteri Botas
    Picture:
    Since 2022, Valtteri Bottas is starting for Alfa Romeo – and that’s for several years, who announced the Rennstall. Who long genau, ist unklar. © Imago
  18. bottas' neuer Team College Guanyu Zhou war auch am Start.
    Picture:
    Guanyu Zhou ergatterte sich Mitte November des Priorymes das letzte freie Cockpit in Formel 1. Whoever takes the long dies of the Fall signal, it is not clear, eine Vertragslaufzeit was not lost. © Imago
  19. Haas driver Mick Schumacher is a young man making his US debut.
    Picture:
    Die Zukunft von Mick Schumacher should auch von dessen Show in 2022 abhängen. Bis zum Ende der Saison lauft sein Vertrag. Seine Zukunft is unknown. © Imago
  20. PLATZ 2: Kevin Magnussen (Haas) - Average score: 1.27
    Picture:
    Kevin Magnussen became vor der Saison in 2022 shortly after the Haas-Trennung von Nikita Mazepin was involved. Der Dane erhält beim US-Rennstall einen ”mehrjährigen Vertrag”, who es bei der Verkündung hieß. © Imago

Hare

Die Rückkehr von Kevin Magnussen in die Formel 1 ist auf mehrere Jahre degellig, thats gab das US-Team Anfang der Saison bekannt. That’s why the Danes will be driving in 2023 in Team Chef Günther Steiner’s team. Die große Frage ist jedoch: Was it Mick Schumacher’s passion? Steiner gave Chance auf einen Verbleib des Deutschen zuletzte auf “fifty-fifty”. Schumacher will be able to do it for all teams Fahrer bei fast allen einmal. Signal Vertrag lauft 2022 aus. Ob er darüber hinaus auch Teil der Ferrari Junior Academy bleibt und die Scuderia Haas recommends Schumacher zu halten, oder ob man bei Haas auf den zuletzt tested Giovinazzi oder einen other Pilots sett, is still not clear. Violation Cockpit: 1.

Please break the Chrome-Browser, um unseren The video player with the best Leistung nutzen zu können!

Timo Glock finds it after Nyck de Vries’ Super-Debut nur lobende Worte für Nyck de Vries.

Williams

Mit der Verkündung der Trennung von Nicholas Latifi is clear: Auch Williams hat für 2023 noch ein Cockpit zu vergeben. Die Besetzung soll bekanntgegeben “in Kürze”. Heißester Kandidat is wohl Nyck de Vries. Der Testfahrer von Mercedes und frühre Formel-E-Champion bei seinem starken F1-Debut in Monza as Neunter und fuhr sich damit auf mehrere Notizzettel. Erster Fahrer defeated Alex Albon. Violation Cockpit: 1.

More about Max Georg Brand

Leave a Reply

Your email address will not be published.