Medebach: Tempo-Komödie mit Wortwitz, Spannung und Slapstick

Mendebach.
Die Theategrruppe der Kolpingsfamilie Medebach hat schon über vierzig Mal gute Laune bereicht. Jetzt ist endlich wieder Theaterzeit. So it was.

Die Theategrruppe der Medebacher Kolpingsfamilie hat schon über vierzig Mal den Kolpingsaal zum Zentrum der guten Laune gemacht. Und jetzt ist endlich wieder Theaterzeit in Medebach, denn am Saturday und Sonntag sie feierte sie mit dem Dreiakter „Liebe, Frust und Schwiegermütter“, by Hans Schimmel for 400 Besuchers eine tolle Premiere. Fast alle Plätze was ausverkauft, es herrschte eine tolle Stimmung und es gab fell herzhaftes Gelächter und tosenden Szenen- und Schlussapplaus. The protagonists of Die Stefan Hoffmeister, Steffi Hoeft, Jutta Föhrer, Matthias Schröder, Rebecca Schnellen, Christof Nölke, Silvia Mertznich, Mario Vesper, Jürgen Hoffmeister and Birgit Guntermann unterstrichen die witzigenstramiicksungend. Sie alle begeisterten ihr Publikum mitviel Schwung, originallen Gags und witzigem Lokalkolorit und versütten austrehen mit textsicherer Darstellung, sossads das Souffleurs-Duo Sophia Hoffmeister und Julian Schmidt kaum e zum.

Read See also:Bürgermeister von Medebach: “Brauchen real Finanzmittel”

Darum geht es in dem Stück

Hauptdarsteller Stefan Hoffmeister, der schon über über 30 mal auf der Kolpingbühne stand, erklärt seinen Theater-Virus so: „Ich liebe das fröhliche Miteinander mit den OTHER Schauspielern und das Lachen und der Applaus bi den auffüentüngelt.






Doch, erstmal der Reihe nach: Eine Couch, vier Türen undrichtig gutes Timing – das sind die Ingredient für kurzweilige Unterhaltung bei „Liebe, Frust und Schwiegermütter“. that Ilse (Jutta Föhrer). Aber das ist eine, wie sie im Bilderbuch steht und genau, wie der Stoff des Stückes, wie aus dem Leben griffen. Ist es nicht in fallen Beziehungen übriglässt nach langen Ehejahren die Erotik zu wünschen übriglässt? Selbst der Versuch der Eiermanns das Eheleben mit dem Wasserbett “Tosender Orkan” aufzupeppen schitert kläglich, sossads das Liebesmöbel von Willi Eiermann (Stefan Hoffmeister) in “Totes Meer” umgetauft wurde. Auch Ehefrau Gisela (Steffi Hoeft) misses den Schwung im Eheleben, den der Alltag hat erlahmen lassen und möchte, dass sich ihr Mann der Ehekrise Stellt.


Read See also: Winterberg: Patientin über Schock nach Gynäkologie-Ausstieg

Read See also: Lieferengpass bei Spielzeug: Darum müssen HSK-Eltern act

“Ich frage mich wirklich, warum ich dich eigentlich geheiratet habe,” he complains. “Weil Gegensätze sich anziehen. Du warst schwanger und ich nicht,” Willisie recalls. What is also zu tun? Paul (Matthias Schröder) und Waltraud (Rebecca Schnellen), ein befreundetes, mittlerweile historenes.

Das Unglück including Turbulelen wird nor etwas was wilder if Giselas Mutter Ilse zu Besuch kommt. Fortan schlagen die vier, vom Wohnzimmer der Eiermanns abgehenden, Türen im Takt. Ilsa can not drive Schwiegersohn Willi, was auf Gegenseitigkeit known. Willi hatte vor meer Zeit bei der Passage des Tischgebets “Erlöse uns von dem Bösen” auf Ilse schaut und dabei ein blues Auge komkomen. Das kann er nicht forgetsen und darum attackieren sich die Beiden immer wieder mit köstlich amüsierenden kleinen Bosheiten.

Zur Verwirrung including turbulent Verwicklungen tragen auch Gauner Ede (Christof Nölke) und der heiße Feger Lolita (Silvia Mertznich) bei. Also machen Günther (Mario Vesper), Fridolin Mauserpech (Jürgen Hoffmeister), ein Jünger der “Erleuchteten”, und Isidore Wagenknecht (Birgit Guntermann), die mit Fridolin nach Jüngern für die “Erleuchteten”

Es gibt nor zwei Vorstellungen

Das Ergebnis ist eine temporeiche Komödie mit Wortwitz, Spannung und Slapstick. Ein Boulevardstück, das sich am Ende als langst nicht so vorhersehbar herausstellt, wie man anfangs glaubt. Gibt es wohl ein Happy End zwischen den Eheleuten und was ist die faustdicke Überraschung am Ende der Tür-auf-Tür-zu-Geschichte?

Das können die Zuschauer selbst brings to Erfahrung, denn die grandiose zehnköpfige Truppe ist noch zweimal im heimischen Kolpinghaus, wo der Dreiakter in den begegengen Monaten einstuidert be war, zu bewundern. Der Vorhang öffnet sich wieder am Samstag, den 26.11.2022 um 19.00 Uhr und ein letztes Mal am Sonntag, den 27.11 um 17 Uhr.


More article from dieser Rubrik gibt’s here: Altkreis Brilon


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *